DE EN

RFO ITPS System

Technische Daten

Anwendungsgebiete

  • Liegen­­schaften
  • Inventar-Manage­ment
  • Auto­mobil­industrie
  • Gesund­heits­wesen
  • Industrie
  • Instand­hal­tung
  • Ortung im Gebäude

Produktbeschreibung

Flexible Lokalisierung und Ortung von Gütern und Personen

Mit dem Indoor Tracking & Positioning System (RFO ITPS24) erhalten Sie eine flexibel einsetzbare Funk-Infrastruktur zur Lokalisierung von Personen und Objekten innerhalb von Gebäuden.

Modulares System

Durch die Modularität der einzelnen Funk-Komponenten und das offene Protokoll lassen sich sehr schlanke Lösungen bauen, die mit einer minimalen Anzahl an Geräte und ohne zusätzliche Software-Lizenzen auskommen und so Ihr Projektbudget schonen.

Nur soviel wie nötig

Gleichzeitig lassen sich mit dem System jedoch auch sehr mächtige Lösungen mit hoher Auflösung und vollständiger Automatisierung aufbauen, wenn die Applikation dies erfordert. Dabei bezahlen Sie immer nur genau die Hardware, die Sie für das Projekt benötigen.

Monatge nur an relevanten Stellen

Der ITPS24 Ethernet-Empfänger wird an den relevanten Stellen im Gebäude montiert und überwacht darauf dauerhaft die Umgebung nach Signalen von XMIT 01, XMIT 02 oder XMIT 03. Sobald diese in Reichweite sind, sendet er die empfangenen IDs, zusammen mit dem Empfangsstärkewert (RSSI), an einen Server weiter, auf dem die Verarbeitung aller Daten geschieht.

POE vereinfacht die Installation

Der ITPS24 Ethernet-Empfänger kann dabei über 24 V betrieben werden oder direkt per "Power over Ethernet" mit Strom versorgt werden. Auf Wunsch ist dasGerät auch in einem IP65 Gehäuse lieferbar und damit für den Außeneinsatz oder in stark schmutzhaltiger Umgebung einsetzbar.