DE EN

Gesund­heits­wesen

Instru­menten­identi­fikation und Einsatz­optimie­rung vom Steri­lisations­raum bis zum OP.

Das Gesundheitswesen ist differenziert gegliedert. Man unterscheidet die ambulante und stationäre Leistungserbringung durch niedergelassene Ärzte und Zahnärzte, Krankenhäuser sowie sonstige Leistungserbringer; einen eigenen Bereich stellt die Arzneimittelversorgung dar.

M2M Lösungen werden immer mehr in großen als auch kleinen Krankenhäusern und Kliniken eingesetzt. Instrumenten Identifikation, Patientenverwaltung, Güterortung, Zugangskontrolle oder Lagerverwaltung zählen zu die typischen Prozessen, die seit geraumer Zeit mittels elektronischen Lösungen und High Tech Produkten optimiert werden.

RFID Transponder

Passive oder aktive RFID Tags (Transponder) dienen der draht­losen Identi­fikation.

RFID Fix Reader

RFID Fix Reader dienen zur Erfas­sung von RFID Tags in einem fest defi­nierten Umfeld.

Desktop Reader

Kabel­gebun­dene Reader als Des­ktop oder Hand Reader zur simplen Daten­erfas­sung.

Indoor Tracking & Positioning Systeme

Lokali­sierung und Nach­verfol­gung (Indoor).

Zubehör und Optio­nen

Zube­hör und Optio­nen als Funk­tionser­weite­rung für die ver­schie­de­nen Produkte.