DE EN

RFO GW 04 Gateway

Technische Daten

Anwendungsgebiete

  • Smarte Was­ser­zäh­ler
  • Was­ser-Ma­nage­ment

Zugehörige Produkte

  • RFO LEP 01

Produktbeschreibung

Unabhängig durch Sonnenkollektor und Akku

Das RFO Gateway (GW04) ist ein Kommunikationsgerät für die Datenübertragung in einem Funknetz innerhalb von freien ISM-Bändern - Industrie, Wissenschaft und Gesundheitswesen - 169 MHz, 433 MHz, 868 MHz oder 915 MHz, das die Datensammlung von Lesungen der Wasserzähler über LEP-Geräte ermöglicht.

Mit Hilfe eines GPRS-Zugangs kann dieses Gerät in Echtzeit mit jedem Gerät über Fernauslesung im Festnetz kommunizieren.

Durch die intelligente Ladezustand-Steuerung der Batterie und der Kommunikation (Verwaltung, der von Telefonbetreibern zugewiesen IP-Adressen) ermöglicht es dem RFO GW04, 100% der Zeit funktionell zu bleiben.

Der Akku und das integrierte Solarpanel (GW-Version), verbunden mit dem sehr effizienten Laderegler, ermöglichen es, die Batterien mit sehr geringem Lichteinfall zu laden. Eine Straßenlaterne reicht vollkommen aus!!

Systemfunktionalität

  • Kann die Verbindung bis zu 2.000 Metern herstellen, um die Daten zu sammeln
  • Verwaltet Zeitpläne für die Lesung der Messwerte, die auf LEP-Geräte programmiert wurden und überträgt die Daten unter Verwendung der ISM-Bänder ohne zusätzliche Kommunikationskosten
  • Intelligentes Kommunikationsmanagement, um 100% der programmierten Messwerte zu erreichen.
  • Über 10 Jahre Lebensdauer dank Solarpanel, speziellen Akkus und Hochleistungsakku-Ladegerät, die für diesen Einsatz entwickelt wurden
  • Automatische Batterieerkennung und sicheres Einschalten in den Standby-Modus
  • Warnungen bei Überwachung der internen Parameter
  • Überwachung von verschiedenen, internen Parameter wie Batteriestand, Zeitplan, Temperatur u. s. w.
  • Lesen und Speichern von Warnungen
  • Lesen und Speicherung von Ereignissen
  • Remote Firmware Upgrade
  • Maskierung von Warnungen
  • Möglichkeit, das Gehäuse gemäß Wünschen zu gestalten
  • Datenverschlüsselung
  • Extrem niedriger Verbrauch.

Installationssprinzip

Der RFO GW 04 kann an Laternenmasten, Funkmasten, Gebäuden u. s. w. fixiert werden. Aufgrund der autonomen Energiequelle ist keinVersorgungskabel notwendig.